Start zum letzten Kraftakt zur Fertigstellung des Basketballplatzes

Der letzte Bauabschnitt zur Fertigstellung des Basketball-Court ist eingeleitet worden.

Mit einem wahren Kraftakt wurde am 02.06. der letzte Bauabschnitt gestartet

Die Vorfreude auf die Lieferung der Basketballanlage war Groß…

 

die Ernüchterung folgte jedoch so gleich…    über 120kg Basketball- Mast und Korb sollen in die Bodenhülse eingeführt werden

nach einigen erfolglosen Ideen konnte nur noch die Profi-Unterstützung durch unseren örtlichen THW-Verband helfen.

Also kurze Lagebesprechung  und Abwägung der Ideen und ihre Umsetzbarkeit

Dank Hebelgesetz und tatkräftigem Einsatz….

steht die erste Korbanlage

nach erfolgreicher Installation das gleiche noch einmal auf der anderen Seite

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Danke! für die spontane Hilfe

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.